karrieremachen

Das Schul- und HochschulCoaching

Jetzt sind Sie also auch auf der Seite für engagierte Pauker, Personen aus Verwaltung und Wirtschaft, Profs, Schüler und Studierende gelandet. Vor mehr als 10 Jahren entstand das Programm "Was Managern nutzt, kann auch Azubis, Schülern und Studierenden nicht schaden".

Ein Programm, das Lernende in Deutschland genauso begeistert wie in der Schweiz. Dabei liefern sich Spaß als Gemeinschaftserlebnis und der Nutzen für jeden einzelnen Teilnehmer ein Wettrennen. Schön, wenn Sie den Ihnen anvertrauten Schülern oder Studierenden diese Vorteile sichern. Das ist ganz einfach und das Ergebnis überzeugt:

"Besonders positiv bewerte ich die guten Übungen, die Dos and Don´ts …, die vielen Tipps … motivierende und positive Ausstrahlung des Dozenten, der für alle Meinungen und Beiträge offen ist."

"Angenehme Arbeitsatmosphäre … für mich besonders positiv die guten Handouts … Körpersprache … ging spontan auf die Bedürfnisse des Kurses ein …"

Positives Denken, Selbstorganisation, Teamfähigkeit, Motivation, Nehmereigenschaften, Rhetorik und viele andere Inhalte aus dem Peter Chmielewski Seminarprogramm gewinnen für den schulischen und universitären Erfolg immer mehr an Bedeutung. Dank dieses Programmes profitieren junge Menschen nicht erst im Erwachsenenalter, sondern schon während ihrer Ausbildungs-, Schul- und Studienzeit von den so erworbenen Fähigkeiten.

Also genau dann, wenn dieses Knowhow von besonderer Wichtigkeit ist. Viele Zuschriften belegen, dass 15-jährige Schüler von den Inhalten genauso profitieren, wie Studierende, die 10 Jahre älter sind. Bitte beachten Sie, dass das SchulCoaching ab der 9. Jahrgangsstufe möglich ist.

Die Seminare werden als echtes Managementcoaching durchgeführt. Zielgruppe sind Berufsbildende Schulen, Fachhochschulen, Gymnasien, Integrierte Gesamtschulen, Realschulen, Realschulen Plus und Universitäten. Die vermittelten Soft Skills werden von Schülern, Studierenden, Lehrkräften und der Wirtschaft als besondere Investition geschätzt. Lesen Sie dazu Nachsitzen.

Dabei wird das Coaching aus sozialer Verantwortung heraus zu besonders günstigen Konditionen durchgeführt. Wegen der großen Nachfrage empfiehlt sich rechtzeitige Kontaktaufnahme. Lassen Sie sich einfach ein Angebot erstellen, die dabei angegebenen Preise sind Endpreise.

Wenn Sie Referenzen und nähere Informationen benötigen, besuchen Sie diese Seite. Bitte beachten Sie, dass Sie dazu einen Benutzernamen und ein Passwort brauchen. Falls Sie noch nicht über diese Zugangsdaten verfügen, oder wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben, schreiben Sie bitte eine Mail an SuS@ifnor.eu. Auch eventuelle Ideen und Anregungen sind hier jederzeit willkommen. Dafür steht Ihnen auch die Servicenummer 0 67 84 - 90 3 70 70 zur Verfügung.

Sie wünschen sich ein Schul- oder HochschulCoaching?   

Ohne Kosten für Ihre Bildungseinrichtung?

Jetzt bewerben:                    

Quelle aller auf dieser Seite verwendeten Fotos: Pixabay